News Sci/Tech Surfshark: Neue VPN-App für Apple TV
0
Apple TV

Published :

Surfshark bringt neue VPN-App für Apple TV

Surfshark hat auf vielfachen Nutzerwunsch reagiert und eine spezielle VPN-App für Apple TV veröffentlicht. Damit können Sie Geoblocking auf Ihrem Apple TV einfach umgehen.

Warum eine VPN-App für Apple TV?

Im September letzten Jahres führte Apple die Unterstützung für VPN-Anwendungen von Drittanbietern mit dem tvOS 17 Update auf Apple TV ein. Seitdem haben einige VPN-Dienste dedizierte Apps für Apple TV bereitgestellt. Nun gesellt sich Surfshark zu den Anbietern wie NordVPN, Hide.me und ExpressVPN.

Was Sie benötigen

Um Surfshark auf Ihrem Apple TV zu nutzen, benötigen Sie ein Apple TV 4K oder Apple TV HD, das auf tvOS 17 oder neuer läuft. Dies erweitert die bereits bestehende Unterstützung von Surfshark für Geräte wie PCs, Smartphones, Fire TV und Chromecast mit Google TV.

Das Angebot von Surfshark

Surfshark zählt zu den größten VPN-Anbietern und bietet nun auch Unterstützung für Apple TV. Nutzen Sie das aktuelle zeitlich begrenzte Angebot:

  • Starter-Tarif: 2-Jahres-Abonnement für 2,29 Euro (netto) pro Monat, inklusive 2 Gratis-Monate.
  • One-Tarif: Erweiterte Dienste wie Echtzeit-Virenschutz und Spy- sowie Malware-Schutz für nur 2,89 Euro netto monatlich.
  • One -Tarif: Ultimativer Rundum-Schutz inklusive Datenlöschung aus Unternehmensdatenbanken und Suchmaschinen für 4,49 Euro netto pro Monat.

Jetzt ein Abo bei Surfshark holen und sicher im Web surfen!

  • Reactions

    0
    0
    0
    0
    0
    0

    Your email address will not be published. Required fields are marked *