News Default Jonathan Kazadi verlängert beim Fribourg Olympic
0
Fribourg Olympic

Published :

Jonathan Kazadi verlängert beim Fribourg Olympic

Der talentierte Basketballspieler Jonathan Kazadi hat seinen Vertrag beim Fribourg Olympic um eine weitere Saison verlängert. Die gute Nachricht kam kurz vor Beginn der Playoffs. Trotz einiger Verletzungen in den letzten Monaten hat der 32-jährige Berner bewiesen, dass er den Unterschied machen kann. Im Januar wurde er zum besten Spieler des Final Four der Coupe de la Ligue gewählt, ein Titel, den Olympic gewonnen hat.

Ein treuer Spieler mit beeindruckender Karriere

Jonathan Kazadi begann seine Karriere bereits im Alter von 15 Jahren beim Fribourg Olympic. Seine präzise Spielweise und sein Talent brachten ihm frühzeitig große Verantwortung. Nach Stationen in Frankreich, Spanien und Deutschland kehrte der gebürtige Berner zu seinem Heimatverein zurück, was sowohl die Vereinsführung als auch die Fans freut. Für die Saison 24/25 wird er weiterhin ein wichtiger Teil des Teams sein.

Die Zukunft des Fribourg Olympic

Der Kader des Fribourg Olympic für die kommende Saison nimmt bereits Form an. Neben Jonathan Kazadi sind auch Natan Jurkovitz, Arnaud Cotture, Killian Martin, Dylan Ducommun und Aloïs Leyrolles weiterhin unter Vertrag. Bei den Schweizer Spielern laufen derzeit Gespräche mit Roberto Kovac. Das Trainerduo Thibaut Petit und sein Assistent Patrick Pembele bleiben ebenfalls bis Sommer 2025 beim Olympic. Die Verträge der ausländischen Spieler (Eric Nottage, Ross Williams, Xavier Green und Cheikh Sané) stehen noch aus.

RadioFr. - Valentin Danzi

  • Reactions

    0
    0
    0
    0
    0
    0

    Your email address will not be published. Required fields are marked *