News Default Geschlechtsumwandlung bei Minderjährigen: Neue Vorgaben in England und ihre Auswirkungen
0
Pubertät

Published :

Geschlechtsumwandlung bei Minderjährigen: Neue Vorgaben in England und ihre Auswirkungen

Der britische National Health Service (NHS) hat kürzlich neue Richtlinien erlassen, die den Zugang von Minderjährigen zur medizinischen Geschlechtsumwandlung einschränken. Diese Entscheidung hat nicht nur in Großbritannien, sondern auch in den USA Aufmerksamkeit erregt.

Einfluss auf die US-Politik

In mindestens zwei US-Bundesstaaten stützen sich Gesetzgeber auf die britische Entscheidung, um ihre eigenen Gesetzesvorschläge zu begründen. Diese Gesetze zielen darauf ab, den Zugang zu geschlechtsbejahender medizinischer Versorgung für transidente Minderjährige zu beschränken oder zu verbieten.

Neue Altersgrenzen für Hormonblocker

Ab dem 1. April werden Hormonblocker im Vereinigten Königreich nicht mehr als „Routinebehandlung“ für Kinder und Jugendliche verschrieben, die eine Geschlechtsumwandlung anstreben. Diese Entscheidung wurde von der konservativen Regierung Großbritanniens begrüßt, die generell kritisch gegenüber Geschlechtsumwandlungen bei Jugendlichen eingestellt ist.

US-Gesetzgebung und europäische Perspektive

Mindestens 23 US-Staaten haben bereits den Zugang zu Gesundheitsversorgung für transidente Minderjährige erschwert oder ganz verboten. Während einige US-Gesetzgeber die britische Politik als Vorbild nehmen, betonen führende Gesundheitsorganisationen in den USA und Europa weiterhin ihre Unterstützung für geschlechtsbestätigende Behandlungen.

Wissenschaftliche Grundlage statt politischer Überlegungen

Die Weltgesundheitsorganisation für Transgender-Gesundheit betont, dass Entscheidungen im Gesundheitswesen auf klinischen Belegen basieren sollten, nicht auf politischen Überlegungen.

Ganz Europa juckt es - Warum Russland die Bettwanzen-Hysterie entfacht haben soll

Mit Nobelpreis-gekrönter Technologie - Forscher entfernen HIV-Virus mit Gen-Schere

Teilen Sie Ihre Meinung

Melden Sie sich an und diskutieren Sie mit. 8 Kommentare öffnen

  • Reactions

    0
    0
    0
    0
    0
    0

    Your email address will not be published. Required fields are marked *